Weiherer Pils

Weiherer-pils

Im Antrunk recht malzig, kommt im Mittelteil ein guter Schuss Würze dazu. Mit dem Hopfen wird beim Abgang auch nicht gespart, der Abgang hält lange an. Aber das Bier ist nicht zu bitter, es passt einfach genau: 9 Punkte!9 Punkte Bier

Etikettaufschrift

vorne:

„Würzig herber Pilsgenuss“

hinten:

„Unser Weiherer Pils wird gebraut mit Hopfen aus fränkischen Anbaugebieten. Hopfen enthält Bitter- und Aromastoffe, die unserem Bier die unvergleichliche Würze, sowie seinen spritzig herben Charakter verleihen.“

Daten

  • Brauerei: Weiherer Brauerei Kundmüller
  • Biersorte: Pils
  • Alkoholgehalt: 4,7 % vol.
  • Stammwürze: 11,6 %
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen
  • Farbe: gold
  • Preis: Kasten mit 20 x 0,5 L ca. 12 € (Stand 04.2008, Rewe)

Ein Gedanke zu „Weiherer Pils

  1. Kpu sagt:

    Süffiges, fränkisches Pilsbier, mild gehopft und trotzdem herb genug im Abgang. Das erste war gut, aber es muss ja nicht beim ersten bleiben!

Kommentare sind geschlossen.