Velkopopovický Kozel Svetlý

Kozel-svetly

Das Kozel hat mit 4 % Alkohol wenig Kraft in der Flasche, quasi genau das richtige Frühstücksbier 🙂 Trotzdem wird es zum Test jetzt am Abend konsumiert. Geruch ist sehr fein, hoffentlich geht es so weiter. Und ja, so geht es weiter: Ein mildes Malzaroma tut sich auf, was sanft durch den Mittelteil gleitet, bis es den mild gehopften Abgang findet. Sehr bekömmliches Bier, vielleicht etwas zu flach. Aber es reicht noch für 7,5 Punkte.

 

Daten

  • Brauerei: Velké Popovice
  • Biersorte: Helles
  • Alkoholgehalt: 4,0 % vol.
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt
  • Farbe: gold

Ein Gedanke zu „Velkopopovický Kozel Svetlý

  1. Kpu sagt:

    Ein Mitbringsel aus der Tschechischen Republik: Kozel Svetly mit stolzen 4 %. Es erinnert nicht unbedingt an ein Helles, sondern hat leichte Aromen eines bernsteinfarbenen Bieres. Ich bin angenehm überrascht. Die Ausgewogenheit von Hopfen und Malz zeugt von echter Braukunst. Nur schade, dass ich nur zwei Stück mitgenommen habe. So müssen detaillierte Tests leider ausbleiben, aber ich denke, es ist ein gutes Bier für lange Abende. Ein gelungenes Bier, dafür gibt’s 8 Punkte.

Kommentare sind geschlossen.