geBIERt


Bier trinken ist wichtig!

Schanzenbräu Rotbier

Bierfoto

Bewertung

Gastkommentar Max: Rotbiere sind ja selbst bei uns im sortenreichen Franken nicht sehr verbreitet, was dazu führt, dass ich die meisten sofort probieren muss, sobald ich sie in den Getränkemärkten des Vertrauens entdecke. Ein Blick auf die Homepage von Schanzenbräu verrät, dass die Sorte bei der Nürnberger Brauerei sogar eine der Hauptsorten, vielleicht sogar deren Aushängeschild sei - nun bin ich noch mehr gespannt! Fragt mich nicht warum, aber irgendwie verbinde ich Nürnberg häufig mit den Punk Rock Heroen Bad Religion, weswegen heute meine Lieblingsscheibe der Alt-Punker aus LA ‘No Control’ in die Playlist kommt. Zurück zum Bier: Einschenken! Im Glas vermisse ich etwas die der Sorte namensgebende Rottönung. Das sieht eher aus wie ein Cola-Mix mit (trotz gekonntem Einschenken) mauer Schaumkrone, die auch noch recht schnell zusammen fällt. Glücklicherweise macht der Schwenk unter die Nase den optischen Eindruck sofort wett: Entzückend frisch und fruchtig (ein Blick auf die Hopfengabe verrät den Grund 😉). Der Antrunk geht super sanft von statten und man wird hier von nichts erschlagen. Das ist ein super rundes, perfekt ausgewogenes Tröpfchen! Moment. War. Nochmal ein Schluck: Angenehme Süße, fruchtige Aromen, Schlucken, weg, hier bleibt nichts. Mag sein, dass ich in letzter Zeit, zu viele “schwerere Geschütze” im Glas hatte, aber hier vermisse ich gerade einfach einen für noch ein paar Sekunden andauernden Nachgeschmack. Zur Topnote fehlt mir einfach etwas, aber ich zücke gute 8 Punkte! “There’s a place where everyone can be happy / It’s the most beautiful place in the whole fuckin' world / It’s made of candy canes and planes / And bright, red choo choo trains” gibt Greg Graffin im Song ‘You’ zum Besten. Neben roten “choo choo trains” darf an diesem Ort auch gerne dieses Rotbier am Hahn sein. Prost!

Daten

  • Brauerei: Schanzenbräu Nürnberg
  • Alkohol: 4,9 % vol.
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz (Wiener Malz, Melanoidinmalz, Karamelmalz), Hopfen (Hallertauer Tradition, Spalter Select, Mandarina Bavaria), Hefe