Oechsner Pilsener

Oechsner-pilsener

Der Geruch ist intensiv, aber nicht wirklich gut. Hat ein bisschen was von Becks. Der Antrunk ist deutlich voller als beim eben getesteten Diät-Pils, aber auch hier kann man keine interessanten Aromen herausschmecken. Ja, auch der Geschmack erinnert an die großen Biere aus der Werbung ohne Charakter: Zu wenig Ecken und Kanten! Soll wohl jeden schmecken, ich bin aber nicht jeder. Das reicht für 1,5 Punkte. Welcome to the Oechsner Expierence! 

 

Etikettaufschrift

„Oechsner Privatbrauerei Ochsenfurt“

Daten

  • Brauerei: Privatbrauerei Oechsner (Ochsenfurt)
  • Biersorte: Pils
  • Alkoholgehalt: 4,9 % vol.
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt
  • Farbe: gold

Ein Gedanke zu „Oechsner Pilsener

  1. Kpu sagt:

    Aufdringlicher Geruch von Industriebier macht sich breit. Im Antrunk weder hopfig noch malzig. Im Mittelteil immernoch flach. Was bleibt ist ein bitterer Nachgeschmack. Einfach nichts besonderes. Ich sag ja immer: Bier aus grünen Flaschen und gelber Schnee sind bäääh! Und deshalb gut gemeinte 2,5 Punkte.

Kommentare sind geschlossen.