Kaiserdom Alt-Bamberg Dunkel

Kaiserdom-alt-bamberger-dunkel

Es ist ein deutlicher Geruch wahrnehmbar. Er liegt irgendwo zwischen Röstmalz und Cola 🙂 Für ein Dunkles legt es recht wässrig los. Das Malz gesellt sich dann aber gleich relativ unaufdringlich hinzu. Allgemein ist das Bier für ein Schwarzbier ziemlich seicht. Geschmacklich und preislich aber dennoch OK. Macht dann 6 Punkte.

 

Daten

Ein Gedanke zu „Kaiserdom Alt-Bamberg Dunkel

  1. Kpu sagt:

    Dunkel, sehr dunkel, fast schwarz! Mit einem feinperligen Schaum, so steht es vor mir, aber der Schaum hält nicht sehr lange. Der Hopfen kommt beim Antrunk etwas zu sehr zur Geltung. Und das war’s auch schon mit dem Geschmackserlebnis. Ein eher mittelmäßiges Bier, deshalb von mir gut gemeinte 5 Punkte.

Kommentare sind geschlossen.