Březňák Schwarzbier

Breznak-schwarzbier

Ein Schwarzbier mit nur 3,8 %. Sehr seltsam, aber was soll’s. Geruch ist nichts besonderes. Der Antrunk ist sehr malzig für ein Schwarzbier, irgendwie leicht und süffig. Läuft geschmeidig den Rachen hinunter. Natürlich kommt auch der typische Dunkelbiergeschmack durch, aber alles nicht so aufdringlich. Ein Schwarzbier zum Saufen: Leicht und locker. Für den Preis auf jeden Fall einen Test wert. 7,5 Punkte. 7.5 Punkte Bier

Etikettaufschrift

„Genießen Sie den milden Geschmack vone Březňák Schwarzbier und erfreune Sie sich an dem feinporigen, cremigen Schaum. Wir brauen das Bier in Velké Březno aus hochwertigem Malz, Hopfen und Wasser aus eigenem Brunnen in traditioneller böhmischer Braukunst seit 1753. Zum Wohl!“

Daten

  • Brauerei: Drinks Union (Velké Březno)
  • Biersorte: Schwarzbier
  • Alkoholgehalt: 3,8 % vol.
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen
  • Farbe: dunkel
  • Preis: Kasten mit 20 x 0,5 L ca. 8,99 € (Stand 02.2008 tegut)

Herkunft

Velké Březno (deutsch Großpriesen) ist eine Gemeinde mit 1960 Einwohnern in Tschechien.

2 Gedanken zu „Březňák Schwarzbier

  1. Bernhard Wulle sagt:

    Ein Schwarzbier mit nur 3,8 %? Aber ja, so sollte es sogar sein! Der geringe Alkoholgehalt macht es zu einem sehr traditionellen Schwarzbier, wie es früher war. Ich trinke es lieber als Köstritzer! (wobei ich nichts gegen Köstritzer sagen will).

Kommentare sind geschlossen.