geBIERt


Bier trinken ist wichtig!

Bayreuther Hell

Bierfoto

Bewertung

Was hör ich jetzt zu meinem Bayreuther Hell? Mir würden da jetzt etwa 1000 Songs einfallen, aber ich bleibe mal bei “Midnight” mit dem Song “Rip this Hell” hängen 😃 So, das Geschrubbe kann schon mal losgehen, während ich mir das goldgelbe Helle anschaue. Einmal dran gerochen: das ist halt dann das Übliche bei so einem Hellen: Viel gibt’s nicht zu erschnuppern. Am Ehesten noch den Alkohol. Heavy Metal macht Durst, also rein damit 🍻. Ja, das passt gut. Es wäre ein perfektes Konzertbier, wenn es denn mal wieder ein Konzert geben würde und wenn es auf Konzerten nicht meistens irgendeine Plörre gäbe 😠. Als ich “Midnight” beim beim Keep it True Festival live gesehen habe, musste ich z.B. Distelhäuser Pils trinken 😞 Das will keiner! Aber wie gesagt, das hier wäre da super gewesen, denn es läuft rein, wie nichts: “Screaming like a storm!” Also großartige Aromen braucht man echt nicht erwarten. Dafür gibt es aber auch nichts störendes. Süffig! Wenig bitter ist es eh. Also “We’re gonna make the demons rise” und “Rip this hell!” 👿. Ruck zuck ist das Glas leer und es gibt 7 Punkte dafür!

Daten

  • Brauerei: Bayreuther Bierbrauerei AG
  • Alkohol: 4,9 % vol.
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmal, Hopfen