Adlerbräu Stettfelder Pils

Adlerbraeu-stettfelder-pils

Adlerbräu macht eigentlich großteils recht gute Biere und so teuer sind sie auch nicht. Das Pils schmeckt anfangs recht malzig, der Mittelteil ist etwas süßlich, hat aber auch noch etwas Aroma. Der mild gehopfte Abgang macht das ganze recht süffig. Das ist mir 7,5 Punkte wert.7.5 Punkte Bier

Etikettaufschrift

Seit 1730 – Adlerbräu Merklein Stettfeld

Daten

  • Brauerei: Adlerbräu Merklein (Stettfeld)
  • Biersorte: Pils
  • Alkoholgehalt: 5,0 % vol.
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenauszüge
  • Farbe: gold
  • Preis: Kasten mit 20×0,5 L: ca. 10 € (Stand 09.2008, Rewe)

Ein Gedanke zu „Adlerbräu Stettfelder Pils

  1. Kpu sagt:

    Das Stettfelder Pils hat eine schöne hellgoldene Farbe. Zu Beginn entfaltet sich eine feinmalzige Note, gefolgt von einem angenehm hopfigen Ausklang, der Lust auf mehr macht. Zwar nicht das beste Pils, aber doch ein recht gutes. Reicht für 8 Punkte.

Kommentare sind geschlossen.